Xanga Layouts

light up your site™
Ich genieße das Leben in vollen Zügen. Du auch?

"Daran kannst du die Verschiedenheit unserer Gefühle erkennen: Wäre er an meiner und ich an seiner Stelle gewesen, ich hätte nie die Hand gegen ihn erhoben, auch dann nicht, wenn mein Hass so stark gewesen wäre, dass er mir das Leben in Galle verwandelt hätte. Du kannst mich ungläubig ansehen, wenn es dir beliebt. Ich hätte sie nie seiner Gesellschaft beraubt, solange sie danach verlangt hätte. Im Augenblick, da ihre Liebe aufgehört hätte, würde ich ihm das Herz aus dem Leibe gerissen und sein Blut getrunken haben. Aber bis dahin- wenn du mir nicht glaubst, kennst du mich nicht- bis dahin wäre ich lieber langsam gestorben, als dass ich ihm nur ein Haar gekrümmt hätte."







( sign in / private / look & feel / +subscribe / subscribers / banner / banner retouch / log out )
Das Universum!

Heute bin ich im Universum angelangt. Im Universum ist es ruhig, bunt und wundervoll. Man schlüpft durch Träume und isst Schokolade. Das ist das Universum. Universen voller Glück, VOLLER MUSIK. Was wäre eine Welt, ja eine kleine, bedeutungslose Welt oder ein großes Universum ohne Musik? Noch viel bedeutungsloser. Musik, das sind die Träume. Die Träume durch die man wandert. "Und wer reitet so spät durch Nacht und Wind..", bestimmt waren die auch auf der Suche nach dem perfekten Traum. Ich brauche Schokolade. Und einen Kuss. Einen Kuss von DEM perfekten Mann. Meinem Edward Cullen.
27.2.09 19:28
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(27.2.09 20:03)
Tut mir ja echt Leid dir das sagen zu müssen aber; EDWARD CULLEN THE CURSED LEECH IS NOT REAL. haha.
ansonsten is dein Text ganz schön, bloß etwas einseitig geschrieben.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de